Veröffentlichungen und Broschüren

Veröffentlichungen des Heimatvereins

Dessau-Ziebigk das Stadtviertel im Grünen und an der Elbe – Eine Ortschronik
Heft 1Geschichtliche Ereignisse bis ca. 1864
Heft 2Initatoren der Entwicklung von Ziebigk bis zur Eingemeindung nach Dessau 1923

 

Die Entwicklung der Kornhausstraße

Heft 3aDas Wohngebiet Dessau-Ziebigk östlich der Kornhausstraße
Heft 3bBeschreibung folgender Straßen: Am Georgengarten, Georgenallee, Rheinstraße, Essener Straße, Hamburger Straße, Moselstraße, Straßburger Straße, Mainstraße, Eupener Straße, Kieler Straße
Heft 4Die Knarrbergsiedlung mit der Brunnenstraße, Knarrberg und der Windmühlenstraße
Heft 5aDas Wohngebiet zwischen Kirchstraße und Großer Kienheide

 

Beschreibung folgender Straßen: Schulstraße, Saalestraße, Kirchstraße, Robert-Schirrmacher-Straße, Flurstraße, Karl-Lemnitz-Straße, Havelstraße, Spreestraße, Ebertallee

Die Schule in der Schulstraße 25

Heft 5bDas Wohngebiet zwischen Kirchstraße und Große Kienheide

 

Weitere Beschreibung folgender Straßen: Schulstraße, Saalestraße, Kirchstraße, Robert-Schirrmacher-Straße, Karl-Lemnitz-Straße, Flurstraße, Havelstraße, Spreestraße

Die Ziebigker Friedhöfe

Heft 6aDas Wohngebiet auf dem Kirschberg und Große Loos
Heft 6bDas Wohngebiet auf dem Kirschberg und Große Loos, Beschreibung der Straßen
Heft 7aDas Naherholungs- und Wohngebiet zwischen Elbe und Mühlweg

 

Eine Wanderung vom Obelisk bis zur Wallwitzburg

Heft 7bDas Naherholungs- und Wohngebiet zwischen Elbe und Mühlweg

 

Der Wallwitzhafen und die Knarrbergweg-Siedlung

Heft 8aAuswirkung von Krieg und Gewalt auf die Bevölkerung in Ziebigk
Heft 8bAuswirkungen von Krieg und Gewalt auf die Bevölkerung in Ziebigk

 

Erlebnisberichte von Ziebigker Bürgern im Krieg und in der Gefangenschaft

Heft 8cAuswirkungen von Krieg und Gewalt auf die Bevölkerung in Ziebigk
Sonderheft1926 – 2004: Wohnen in der Knarrbergsiedlung
Dessau-Ziebigk das Stadtviertel im Grünen und an der Elbe – Rund um Ziebigk
Heft 1Wir über uns

 

Der Wallwitzhafen

Geschäfte und Bewohner in der Kornhausstraße 22

Geschäfte und Bewohner in der Kornhausstraße 31

Hätten Sie es gewusst

Hallo lieber Internet-Benutzer

Die Grundschule in Ziebigk und ihre Lehrer

Aus Visitationsberichten der Grundschule in Ziebigk

Die Autorin Gerda Klose

Zusammenstellung aller Bäcker und Fleischer in Ziebigk

Zur Baumaßnahme 2010/2011 an der Wallwitzburg

Heft 2Wie Anhalt mir zur zweiten Heimat wurde

 

Was uns das „Adressbuch für Landkreis Dessau, Dorf Ziebigk, 1912“ alles sagt

Zusammenstellung aller Friseure und Lebensmittelgeschäfte in Ziebigk

Ingenieur Oskar Stolle

Förderverein „Tierparkfreunde Dessau e.V.“

Ergebnisbericht von der Prospektion und anschliessenden archäologischen Grabung auf dem Alten Gottesacker in Dessau, Ortsteil Ziebigk, Kornhausstraße 34

Der Schulhort

Hätten Sie es gewusst?

SonderausgabeDoppelheft, Preis 4,00 €
Zeittafel von 700 v. Chr. bis 9.6.2011
Heft 3Nachruf für Dr. Karl-Heinz KludasDie Elbfischerei

 

Lebensmittelkarten

Lebensmittelkarten als kleiner „Nebenverdienst“

Klassenbilder aus der 3. Grundschule

270 Jahre Pächterhaus, 1743 – 2013

„Schulbaumeister“ Willy Steinhuber

Was uns das „Adressbuch für Landkreis Dessau, Dorf Ziebigk, 1908“ alles sagt

Hätten sie es gewusst?

Kinderautorengruppe „Die Hamster“

Förderverein Mausoleum e.V.

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2012

Nachträge und Berichtigungen aus den Heften 1 und 2

Heft 4Was uns das Adressbuch für Dessau aus dem Jahre 1928 für Ziebigk sagt

 

Ziebigk in alten Urkunden

Die Glocken, die Uhr und die Orgel der Christuskirche in Dessau-Ziebigk

Schon wieder Hochwasser?

Hätten sie es gewusst?

Erlebte Technikgeschichte im Strommuseum der Stadtwerke

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2013

Berichtigungen und Ergänzungen

Heft 5Die Post in ZiebigkDie Straßennamen in Ziebigk

 

Hätten Sie es gewusst?

Ein Stolperstein für Friedrich Wilhelm Mentzel

Die Störche in Ziebigk

Die Entwicklung des Fördervereins Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten e.V.

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit in Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2014

Nachtrag und Berichtigungen

Heft 6Alte Quellen über Ziebigk

 

Gepflegt Wohnen an der Elbe – Seniorenzentrum „Elballee“ der VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.

Was die Eltern vor 70 Jahren ihren Kindern sagten

Hätten Sie´s gewusst?

Kinderkrippen und Kindergärten in Ziebigk

Ein kleines Naturwunder

Sportverein „WSC Wallwitzhafen“ Dessau e.V.

Die Gemarkung von Ziebigk vor 1923

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit in Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2015

Nachtrag und Berichtigungen

SonderausgabeBilder aus Ziebigk von vor dem 7. März 1945
SonderausgabeDie Friedensschule in Ziebigk von den Anfängen bis heute
SonderausgabeBilder von Ziebigk von 1945 bis 1989
Heft 7Die Geschäfte, Firmen, Handwerker u. a. von Ziebigk in der GegenwartDie Ziebigker Störche im Jahre 2016

 

„Leben in guten Händen“ – Altenpflegeheim „Am Georgengarten“

Die Musikschule Fröhlich

Das Elbhaus wird 350 Jahre alt

„Junkers Paddelgemeinschaft Dessau e.V.“

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2016

Nachtrag und Berichtigungen

Sonderheft „Artikel“Gedenkschrift zum 25-jährigen Bestehen der Papier- und Schreibwaren-Handlung von Martin KümmelDas Werden des Stadtteils Ziebigk

 

Polizeiverordnung, betreffend das Fahren mit Fahrrädern

Dessaus botanischer Garten im Entstehen

Zur Umgestaltung der Georgenallee – zwischen Elbe und Friedrichstraße

Das Kornhaus, was es ist und was es war

Alte Landkarten erzählen … vom Kornhaus, von alten Straßen, vom Schanzenberg und von den Mosigkauern Fischteichen

Berliner Arbeiter bauen den Dessauer Kanal

Eröffnung der Ziebigker Schule am 16. Oktober 1885

Ein neuer Schmuckplatz in den Kienfichten. Eine moderne Parkanlage im Werden, Pläne für die weitere Ausgestaltung

Heft 8Die Flurnamen in der Gemarkung ZiebigkDie Ziebigker Störche im Jahre 2017

 

Yachtclub Dessau e.V.

Hätten sie es gewusst?

Klimafreundliche Kläranlage nutzt Abwasser-Ressource

Carl Marx – eine bedeutende Dessauer Persönlichkeit – ein Ziebigker

1950: Lehrer der 3. POS in Ziebigk

Prinz Moritz von Anhalt-Dessau, der Besitzer des Vorwerks Ziebigk

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2017

Heft 9
Das Projekt ElbbahnDor Hosenknopp

 

Das Orjelspiel

Hermann Baethe (1862 – 2939)

Wappen der Fürsten von Anhalt

Die Ziebigker Störche im Jahre 2018

Nachdenkliches

Imkern in Ziebigk

Hätten Sie´s gewusst?

Beschäftigte im Schloss Georgium in den Jahren 1887/88, 1902, 1911 und 1912

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2018

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

SonderheftGaststätten in Ziebigk früher und heute
Heft 10Dr. med. Georg Hall und die Poliklinik

 

Die medizinische Versorgung der Ziebigker nach 1945

Zu welchen Ärzten gingen die Ziebigker in der Vergangenheit

Bericht von Frau Erika Uhlig vom 7.3.1945

Die Ziebigker Störche im Jahre 2019

Der Gartenverein „Sonnenschein e.V.“

Hätten Sie´s gewusst?

In alten Zeitungen geblättert

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2019

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

Richtigstellung

SonderheftAlte Zeitungsartikel über den Georgengarten
Heft 11Raumfahrtträume aus der Brunnenstraße

Der Heimatverein für Dessau-Ziebigk im Anhaltischen Heimatbund e.V. ist 20 Jahre alt

Die Ziegeleien in Ziebigk

Der Hort

Die Ziebigker Störche im Jahre 2020

Hätten Sie´s gewusst

Besondere Ereignisse in der Vergangenheit von Ziebigk

Besondere Ereignisse in Ziebigk im Jahre 2020

Aus der Bildchronik von Ziebigk
SonderheftVom Kornspeicher zur modernen Gaststätte „Kornhaus“

Der Preis für jedes Heft beträgt 3,00 €

Bilderbroschüre „Dessau-Ziebigk, Kornhausstraße gestern und heute“           Preis: 9,80 €

Wollen Sie unsere Literatur kaufen, kein Problem! Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0340 2169691 oder schreiben Sie an wibei@web.de