2017 – heute

ZeitBegebenheitQuelle
11.1.20127Der Tierpark hat sich sehr bemüht, damit seine Tiere vor der Vogelgrippe geschützt sind. Die Einstallpflicht wird eingehalten und die Gehege zusätzlich mit Folie überdachtMZ11.1.17
17.1.2017Die langjährige Chefin des Tierparks Dessau, Frau Christine Kilz, geht nach 29 Dienstjahren in ihren wohlverdienten RuhestandMZ21.1.17
13.1.2017Eröffnung der Ausstellung des Bildhauers Dieter Kränzlein in der Orangerie der Gemäldegalerie im Georgengarten. Seine Werke sind aus Muschelkalk und Marmor. Die Ausstellung ist bis zum 26.2.2017 zu sehenWS11.1.17
18.1.2017Der Ziegenbock "Wilder Heinz" und sein Artgenosse sind verschwunden. Sie gehörten dem Wallwitzburgverein und waren als "Rasenmäher" in der Nähe der Wallwitzburg eingesetztMZ18.1.17
18.1.2017Der Elberadweg soll ab 2019 vom Kornhaus über die Elballee, den Meisterhäusern, dem Bauhaus, weiter durch die Stadt verlaufen. Dessau hat so viel zu bietenMZ18.1.17
19.1.2017Die Sekundarschule "Friedensschule" wird vom Bildungsminister Marco Tullner erneut mit dem Titel "Starke Schule" ausgezeichnet. Das sind Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führenMZ21.1.17
27.1.2017Der Bauhaus-Bus fährt wieder ab April bis Oktober 2017 vom "Kornhaus" bis zu den LaubenganghäusernMZ27.1.17
31.1.2017Die Stern-Apotheke in Dessau übergab dem Rotary-Club einen Scheck über 1200 Euro für den Wiederaufbau des Küchengebäudes im GeorgiumMZ1.2.17
2.2.2017OB Peter Kuras und Christian Philipsen vom Vorstand der Stiftung Dome und Schlösser unterzeichneten einen Vertrag mit dem die Zukunft des Schlosses Georgium gesichert ist. Teil zwei der Vereinbarung ist die Zusammenarbeit des Georgiums, dem Hallischen Kunstmuseum Moritzburg und der Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg MZ3.2.17
10.2.2017Das Niederländische Königspaar besucht eine Veranstaltung zum Thema Hochwasserschutz im KornhausWS15.2.17
14.2.2017Der MBC Elbe hat das Motorbootrennen am Kornhaus auch in diesem Jahr abgesagtMZ14.2.17
15.2.2017Durch eine Spende der Ernst-von Siemens-Stiftung von 30 000 € ist es möglich, dass ein bedeutendes Bild von dem Maler Abraham Raguineau (1632-1681) aus dr Anhaltischen Gemäldegalerie restauriert werden kannWS15.2.17
17.3.2017Das Seniorenzentrum der VolksSolidarität 92 Dessau-Roßlau e.V. integrierte Wohnen in der Allerstr. 4 erhält den Namen "Dieter Hallervorden"WS15.3.17
18.3.2017Die Gaststätte "Kornhaus" wird derzeit innen und außen auf Vordermann gebrachtMZ18.3.17
22.3.2017, 10.00 Uhr und 15.00 UhrAm Tag des Wassers besteht die Möglichkeit, zu den angegebenden Zeiten, an einer Führung der Kläranlage in Ziebigk teilzunehmenMZ15.3.17
1.5.2017Der Verein nOSTalgie e.V. öffnet um 10.00 Uhr sein Vereinsgelände in der Kornhausstr. 62. Gäste und Besucher sind herzlich eingeladenWS26.4.17
23.5.2017Die Stadt Dessau und der Förderverein Mausoleum haben eine Kooperationsvereinbarung zum Projekt "Jugendbauhütte Mausoleum" unterzeichnet. Die Stadt Dessau sichert die Finanzierung zu. Am 23. Mai 2017 von15 bis 17 Uhr können sich Jugendliche im Mausoleum informierenMZ18.5.17
24.5.2017Der 3. Bauabschnitt der Sanierung des Schlosses Georgium läuft planmäßig. Der 4. Bauabschnitt wird vorbereitet. Die Anbaulösung wird verworfen. Die gesamte Sanierung soll 2019 beendet seinMZ24.5.17
3.6.2017In der Knarrbergsiedlung wird heute aus Anlass des 90. Geburtstages des Wohngebietes ein Fest gefeiert. Alle sind herzlich eingeladenMZ3.6.17
8.6.2017Das Umfeld der Gaststätte "Kornhaus" soll bis zum Bauhaus-Jubiläum 2019 verschönert werden. Für 357 000 € soll der Parkplatz umgebaut, der Spielplatz neu gestaltet und die Wegeführung überarbeitet werdenMZ8.6.17
8.6.2017Die Achtklässler der Friedensschule konnten sich heute über einen Job in der Metall-und Elektrobranche erkundigenMZ9.6.17
17.6.2017Heute findet im Dessauer Tierpark der "Tag des Kinderkrankenhauses" statt. Viel wird für die Kleinen geboten. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ist der Eintritt frei. Ärzte und Schwestern des Dessauer Klinikums wollen den Kindern mit dieser Veranstaltung die Ängste vor einem Krankenhausaufenthalt nehmen MZ15.6.17
19.6.2017Auf der Stadtbezirksbeiratssitzung Ziebigk/Siedlung konnten die Unstimmigkeiten zwischen den Bürgern und der Stadtverwaltung, in Bezug des Verkaufs der Vorgärten am Knarrberg, beigelegt werden. Wahrscheinlich werden die Vorgärten von den Bürgern gekauftMZ21.6.17
22.6.2017Ein Unwetter mit Sturm, Gewitter und Starkregen tobt über Dessau-Roßlau. Auch in Ziebigk hinterlässt es seine Spuren. Auf dem Schulhof der Grundschule wirft der Sturm eine Buche um. Auch an anderen Stellen brechen Zweige von den Bäumen ab. Zum Glück wird niemand verletzt MZ23.6.17
24.6.2017Das 15. Sandsackfest findet am Obelisk statt. Für jeden ist etwas dabei, besonders tolle Musik. Auch der Heimatverein Dessau-Ziebigk hat einen StandMZ22.617
24.6.2017Bauhausagentinnen von der Stiftung Bauhaus Dessau arbeiten mit den Schülern der Grundschule in Ziebigk. Sie wollen die Kinder spielerisch auf einen Besuch im neuen Bauhausmuseum vorbereiten und sensibilieren MZ24.6.17
26.6.2017Den Aufbau des Küchengebäudes im Georgium hat sich der Dessauer Rotary Club auf die Fahne geschrieben. Das Projekt ist "in einer guten Spur". Die Zustimmung für die Vergrößerung des Hauses, Raum für die Museumspädagogik der Anhaltischen Gemäldegalerie, ist von der oberen Denkmalschutzbehörde gegeben. Das Spendenkonto beträgt mehr als 20 000 €MZ26.6.17
22.7.2017Die vom Wallwitzburgverein organisierte Reinigungsaktion der Plattform des Räucherturms im Wallwitzhafen, kann wegen zu geringer Beteiligung nicht stattfindenMZ22.7.17
24.7.2017In der Uba-Bibliothek hat der Holzgestalter Jürgen Ludwig eine Ausstellung seiner Arbeiten. Sie ist geöffnet bis zum 1. September 2017M24.7.17
31.7.2017In der Knarrbergsiedlung beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Trinkwasser- und Gasleitungen, sowie des Mischwasserkanals durch die StadtwerkeWS2.8.17
4.8.2017Der Konditormeister Oliver Schieke kreiert zu Ehren des Fürsten Franz eine "Franz-Brezel". Das Rezept stammt aus einem Kochbuch aus dem Jahre 1796MZ4.8.17
10.8.201716.00 Uhr, zum 200. Todestag von Vater Franz, Fürst von Anhalt-Dessau, wird am Fürstenplatz im Georgengarten seine Skulptur neu aufgestellt, das Original wurde 1946 zertrümmertMZ9.8.17
10.8.2017Eröffnung der Ausstellung "Der Fürst in seiner Stadt - Leopod Friedrich Franz und Dessau" in der Orangerie des Schlosses GeorgiumWS9.8.17
12.8.2017Peggy Weituschat und Juliane Naumann sind das "Schachtelwerk". Sie zeigen am 12. und 13.8.2017 ihre Arbeiten im Foyer des Schlosses GeorgiumMZ12.8.17
20.8.2017Der Pfarrer der Christusgemeinde Ziebigk-Großkühnau, Herr Stephan Grötzsch, tauft vier Kinder in der ElbeMZ21.8.17
23.8.2017Um 1.52 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, Dachstuhlbrand in dem Haus Saarstraße 23. Die Feuerwehr löschte den Brand, Menschen wurden nicht verletztMZ24.8.17
25.8.2017Die Ruinenbrücke im Georgengarten musste heute gesperrt werden. Bei Messkontrollen wurde festgestellt, dass statische Veränderungen vorhanden sind, es bestehen Bedenken zur Standsicherheit. Die Brücke wurde 2014 grundlegend saniertMZ31.8.17
29.8.2017Die Georgenallee wird als Fahrradstraße ausgewiesen, Autos dürfen sie nur als Anlieger befahrenMZ20.9.17
1.9.2017Die Arbeit der Jugendbauhütte beginnt am Mausoleum. Das Projekt wird mit dem Bürgerpreis der Sparkasse Dessau gefördert und von der Dessauer Wohnungsbaugesellschaft unterstütztWS5.7.17
6.9.2017In der Essener Straße soll bis 2019 eine neue Kindereinrichtung mit 130 Plätzen entstehen. Der Bauplatz befindet sich westlich des Alten- und Pflegeheims "Am Georgengarten"MZ6.9.17
6.9.2017In der Windmühlenstraße wurde von der DWG, in Zusammenarbeit mit dem Naturschutz, ein Schwalbenturm errichtet. Durch den Abriss der Blöcke haben die Schwalben ihre Brutmöglichkeiten verlorenMZ6.9.17
17.9.2917Mit einer Matinee wird des 90. Gründungsjubiläums der Anhaltischen Gemäldegalerie gedacht. Im Jahre 2019 soll die Galerie zurück im Schloss Georgium seinMZ18.9.17
24.9.2017Die Ergebnisse der Bundestagswahl von Ziebigk: Wahlbeteiligung: 63,92 %, CDU 30,19 %, SPD 14,52 %, Linke 17,7 %, Grüne 5,34 %, FDP 10,72 %, AFD 17,61 %MZ26.9.17
5.10.2017Der Sturm "Xavier" tobte auch in Ziebigk. Der Tierpark erlitt großen Schaden und am Burgwall stürzte ein Baum auf ein Grundstück. Sonst brach der Sturm viele Äste abMZ6.10.17
13.10.2017Die Anhaltische Gemäldegalerie übernimmt 30 Gemälde des Hobby-Malers Erhard Vogel. Der Kunstmäzen Günther Fielmann machte es möglichMZ13.10.17
22.10.2017In der Gemeindekirchenratswahl der Christuskirche wurden folgende Personen gewählt: Christiane Eger, Eveline Flöter, Sabine Jahns, Silke Jöhncke, Christine Justus, Christian Preissner, Melanie Zagrodnick und in den Beirat Dr. Johanna Gericke und Silke BeutherKN12/2017//1/2018
28.10.2017Die Georgenallee ist eine "Fahrradstraße" geworden. Hier haben die Radfahrer VorfahrtAB11/17
29.10.2017Das Sturmtief "Herwart" tobte über Dessau-Ziebigk mit ca. 122 km/h. In der Elballee stürzte ein Baum auf ein Auto. Viele Äste wurden abgerissen. Zum Glück kein PersonenschadenMZ30.10.17
11.11.2017Die Stadt Dessau-Roßlau hat die Gaststätte "Kornhaus" für 300 000 € saniert. Der Wintergarten wurde statisch ertüchtigt, die Fassade saniert und gestrichen, eine Tür repariert, der historische Teppichboden wurde aufgearbeitet und auf dem Dach die Buchstaben "Kornhaus" montiert. So kann das Bauhausjubiläum 2019 kommenMZ11.11.17
11.11.2017Der Förderverein Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten hat zum diesjährigen Parkseminar aufgerufen und 30 Freiwillige sind erschienen. Es wurde geharkt, Sträucher verschnitten und aufgeräumtMZ13.11.17
11.12.2017Die Friedensschule hat heute von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihren "Tag der offenen Tür"WS6.12.17